Esquino

  • Status:
  • Eingestellt am: 09.2020
  • Rasse / Gattung: Hund / Bardino Majorero Canario
  • Geschlecht: Männlich
  • Geboren: 04.2014
  • Kastriert: Ja
  • Größe in cm: 55
  • Land / Ort: Deutschland / 42113 Wuppertal
  • Vermittlungsgebühr in Euro: 390

Ihr Ansprechpartner

Fragen zu Esquino richten Sie bitte an Anja Griesand.


Da Esquino gerade erst von den Kanaren eingereist ist, können wir noch nicht viel über ihn sagen. Seine Pflegestelle nennt ihn Barney.

Auf den Kanaren lebte er mit mehreren Rüden zusammen und ist gut verträglich. Er zeigt sich als sehr freundlich und menschenbezogen. Er lechzt regelrecht nach Zuwendung!

Rassetypisch ist er wachsam und aufmerksam, was auch den Bardino Majorero Canario ausmacht.

Er ist vom Temperament eher ruhig, möchte sich aber gerne sportlich bewegen, ist aber leider aktuell zu kräftig. Esquino muss einíge seiner "Corona Kilos" abnehmen, was bereits gut funktioniert.


Notfälle

Diese Tiere brauchen dringend Ihre Hilfe

Zorrin

Zorrin ist noch ängstlich, fasst aber gerade das erste Mal in seinem Leben Vertrauen zu Menschen.…

Weiter lesen