Biene

Steckbrief:

Status: Frei
Eingestellt am:
Geboren im: Mai 2023
Rasse / Gattung: Mischling
Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Nein
Größe: 30 cm
Land / Ort: Teneriffa
Vermittlungsgebühr: 360 €

Ihr Ansprechpartner:

Fragen zu Biene richten Sie bitte an:

Jennifer Flegel

jennifer.flegel@kanarenhunde.de



+49(0)178 5451796

Beschreibung

Biene ist eine kleine, wilde Hummel. Hummel wollten wir sie aber nicht taufen, darum wurde es eine Biene. Laut Tierarzt ist Biene knapp 3 Monate alt, wir denken aber, dass sie bereits 5 Monate alt ist, da sie keine Milchzähnchen mehr hat. Ein oder mehrere Vorfahren von Biene waren wahrscheinlich ein Pastor Garafiano.

Biene ist ein offenes Mädel, welches freudig auf alle Lebewesen zugeht. Ob es andere Hunde oder Menschen gross und klein sind, Biene findet sie alle toll. Dabei ist zu erwähnen, dass sie kleine Menschen wirklich liebt. In der Pflegestelle wohnt auch der kleine Junge Leo und er ist 14 Monate alt. Er und Biene spielen sehr gerne zusammen und hecken immer neuen Unfug aus.

Was aber unbedingt mit Biene geübt werden muss, ist das alleine bleiben. Wenn sie sieht, dass jemand weggeht, dann passt ihr das gar nicht. Aber das muss man einfach langsam, Schritt für Schritt mit ihr üben.

Nachtrag von der Pflegemama: Biene ist eine kleine Wuselmaus. Sie möchte überall dabei sein und Pivatsphäre ist für sie ein Fremdwort. Aber da Biene so lieb ist, verzeiht man ihr das natürlich.

Biene’s Schulterhöhe beträgt 30cm (Stand 28.11.2023), wir denken nicht, dass sie grösser als 35-38cm wird.

Trotzdem würden wir Biene als einen wahren Anfänger Hund bezeichnen, die auch für eine Familie mit kleinen Kindern geeignet ist. Da Biene eine kleine Rennmaus ist, hätte sie bestimmt auch an Agility Spass, dies ist aber kein Muss.