Dakota

Steckbrief:

Status:
Eingestellt am:
Geboren im: März 2017
Rasse / Gattung: Labrador-Mischling
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Ja
Größe: 60 cm
Land / Ort: Deutschland / 68789 St. Leon-Rot
Vermittlungsgebühr: 390 €

Ihr Ansprechpartner:

Fragen zu Dakota richten Sie bitte an:

Anja Griesand

anja.griesand@kanarenhunde.de

+49(0)6472 911444

Beschreibung

Dakota bedeutet in der Sprache der amerikanischen Ureinwohner Freund. Dakota macht seinem Namen alle Ehre, denn er möchte gerne der beste Freund eines Menschen sein.

Dakota ist vom Wesen her ein angenehmer und ausgeglichener Hund.

Er bleibt problemlos alleine und ist es auch gewöhnt ab und zu mit ins Büro zu gehen. Hier verhält er sich tadellos. Dakota fährt auch gerne im Auto mit.

Er ist ein toller Hund, ist den Menschen zugewandt und liebt Streicheleinheiten. Besonders gerne kuschelt er  und sucht auch von sich aus die Nähe, wenn er einen Menschen in sein Herz geschlossen hat.

Dakota kann alle Grundkommandos wie „Sitz!“, „Platz!“, „Bleib! und noch dazu einige wie „Pfote“, „Drehung“, „High5“ usw.

Katzen mag er leider nicht und er hat rassetypisch auch Jagdtrieb. Er lässt sich sonst aber gut abrufen, jedoch nicht, wenn er etwas gesehen hat, was er verfolgen will. Hier muss noch verstärkt mit ihm gearbeitet werden. Wir empfehlen Schleppleinentraining oder Antijagdtraining.

Er ist kinderlieb und kennt Babys und Kleinkinder. Er  kann gut mit ihnen umgehen, wenn sie nicht mit allzu hektischen Bewegungen auf ihn zu gehen, dann geht er weg.

Dakota liebt es Gassi zu gehen und im Freien zu sein. Er läuft auch am Fahrrad mit, es fehlt ihm aber noch an Kondition.

Mit anderen Hunden versteht er sich grundsätzlich gut. Kleinere Hunde muss man immer ausprobieren, da mag er nicht jeden.