Jack Zweibein

Steckbrief:

Status: Sucht Paten
Eingestellt am:
Geboren im: Mai 2019
Rasse / Gattung: Hund / Schäferhundmischling
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Nein
Größe: cm
Land / Ort: Deutschland
Vermittlungsgebühr:

Ihr Ansprechpartner:

Fragen zu Jack Zweibein richten Sie bitte an:

Anja Griesand

anja.griesand@kanarenhunde.de

+49(0)6472 911444

Beschreibung

Für Jack Zweibein suchen wir Paten!

Als befreundete Tierschützer uns um Hilfe bei der Unterbringung von diesem besonderen Hund baten, war uns sofort klar, dass wir helfen, zumal wir ihm eine ideale Dauerpflegestelle innerhalb unseres Teams bieten konnten!

Jack wurde ohne Vorderbeine geboren. Er kennt es nicht auf vier Beinen durchs Leben zu laufen. Er kann aufrecht laufen und ist ein fröhlicher, sehr verspielter und glücklicher Hund.

Jeder der Jack kennenlernt schließt den verschmusten Rüden sofort ins Herz, denn Jack macht es einem einfach ihn lieb zu haben. Er ist immer gut gelaunt und liebt es mit anderen Hunden zu spielen, besonders mit seinem Freund Murphy. Die beiden jungen Hunde können ihrem Pflegepapa ab und zu den letzten Nerv rauben, aber das ist nicht schlimm, denn er kann ihnen nicht böse sein.

Jack kann auch Treppen laufen und mag es sehr, wenn er etwas Neues auf seinem Gassigang entdecken kann. Sein Pflegepapa hat immer einen Kinderwagen dabei, damit Jack, wenn er nicht mehr laufen möchte, sich ausruhen kann. Jack hat sich auch schon daran gewöhnt, dass er im Fahrradanhänger „Gassi fährt“.

Dank eines Spenders konnten wir für Jack einen Rollwagen anschaffen, jedoch ist es für Jack ungewohnt wie ein „normaler Hund“ zu laufen.

Jack fühlt sich nicht als Hund mit einer Behinderung. Er ist ein ganz normaler Hund, ihm fehlen „nur“ die beiden Vorderbeinchen.