Maggie Mae

Steckbrief:

Status: Happy-End
Eingestellt am:
Geboren im: Mai 2021
Rasse / Gattung: Mischling
Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Nein
Größe: 36 cm
Land / Ort: Deutschland / 63741 Aschaffenburg
Vermittlungsgebühr: 330 €

Ihr Ansprechpartner:

Fragen zu Maggie Mae richten Sie bitte an:

Anja Griesand

anja.griesand@kanarenhunde.de

+49(0)6472 911444

Beschreibung

Maggie Mae ist eine sehr sanfte, verschmuste und vorsichtige junge Mischlingshündin.

Zuhause mag es Maggie Mae ganz nah an ihrem Menschen zu sein und beobachtet Frauchen/Herrchen ganz fleißig. Fehlt ihr die Aufmerksamkeit stupst sie einen sanft und liebevoll und blickt einen mit ihren großen braunen Augen an. Sie liebt es gestreichelt und gekrault zu werden und rekelt sich dabei auch gerne mal. Gerne kaut sie auf ihrem Tau oder macht bei Leckerlie-Spielen mit. In dem eigenen Zuhause bewegt sie sich in einem süßen, hoppsenden Gang.

Maggie Mae ist lernwillig und möchte ihrem Menschen gefallen.

Beim Gassigang zeigt sich, dass manche Eindrücke für sie noch etwas unheimlich sind und sie verunsichern. Hier braucht sie noch Unterstützung von ihrem Menschen und ein ruhiges Wohnumfeld. Nach einer Zeit sieht man schon, wie sie sich langsam an ihre neue Umwelt gewöhnt und sie Fortschritte macht.

Maggie Mae braucht ein bisschen um aufzutauen, muss manche neue Situationen erst noch kennenlernen und mag es nicht bedrängt zu werden, daher braucht sie einen ruhigen und empathischen Menschen an ihrer Seite.

Maggie Mae ist Peggy Sues Tochter. Geboren wurde sie im Wald, wo sie auch eine Weile mit ihrer Mutter lebte.

Ihre Mutter Peggy Sue hat eine Schulterhöhe von 43 cm und wiegt 10 Kilo.