Peggy Sue

Steckbrief:

Status: Frei
Eingestellt am:
Geboren im: Juli 2019
Rasse / Gattung: Mischling
Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Ja
Größe: 43 cm
Land / Ort:
Vermittlungsgebühr: 390 €

Ihr Ansprechpartner:

Fragen zu Peggy Sue richten Sie bitte an:

Anja Griesand

anja.griesand@kanarenhunde.de

+49(0)6472 911444

Beschreibung

Peggy Sue ist die Mutter von Maggie Mae. Gemeinsam wurden Sie im Wald gefunden, wo sie in einer Höhle lebten.

Sie ist sehr zutraulich und Menschen gegenüber aufgeschlossen und dankbar. Genau wie ihre Tochter Maggy Mae ist auch Peggy Sue sehr sanft.

Mit anderen Hunden ist Peggy Sue sehr gut verträglich und verspielt. Bei ihr fremden Hunden ist sie erst mal zurückhaltend und abwartend. Sie ist auch mit Katzen verträglich.

Peggy Sue kann an der Leine laufen und fährt gerne im Auto mit. Autofahrten findet sie spannend! Sie ist sehr verschmust und anhänglich und zeigt keinerlei Aggressivität.

Die junge Hündin kann hoch springen und auch sehr gut klettern.

Peggy Sue wiegt ca. 10 Kilo.

Peggy Sue hat eine Mittelmeererkrankung gegen die sie aktuell behandelt wird.