Sunny

Steckbrief:

Status: Frei
Eingestellt am:
Geboren im: September 2015
Rasse / Gattung: Mischling
Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Ja
Größe: cm
Land / Ort: 56479 Liebenscheid
Vermittlungsgebühr:

Ihr Ansprechpartner:

Fragen zu Sunny richten Sie bitte an:

Jacqueline Beyer

jacqueline.beyer@kanarenhunde.de

+49(0)6251 595625

+49(0)172 6821357

Beschreibung

Nun kommen wir zu unseren absoluten Sorgenkindern. Fee, Pyza, Sunny, Adele und Hope wohnen bis März noch zusammen mit ihrer Besitzerin in einer Wohnung. Leider hat Claudia, die Besitzerin der fünf Hunde, die Kündigung der Wohnung erhalten und muss bis März ausgezogen sein. Claudia konnte ihre Hündin Adele bereits unterbringen. Nun sucht sie für die restlichen Hunde auch noch ein warmes Plätzchen wo sie ihren Lebensabend verbringen können.

Alle Hunde haben die Grundimmunisierung erhalten, aber es wurde nicht mehr nachgeimpft, da sich die Hunde nur auf dem Grundstück aufhalten. Deshalb muss man sie erst wieder an das Laufen an der Leine gewöhnen. Dies sollte allerdings kein Problem sein, da sie das Gehen an der Leine von früher kennen. Keiner der Hunde macht Türen auf. Sie springen aber schon mal gerne auf das Sofa. Dafür hat Claudia ihnen eine Hundetreppe besorgt, die alle gerne benutzen. Alle Hunde können 3-4 Std. alleine bleiben. Autofahren wird mehr oder weniger geduldet. Pyza erbricht manchmal.

Sunny ist eine sehr misstrauische Hündin. Sie muss Schlimmes mit Menschen erlebt haben. Deshalb muss man sich ihr Vertrauen erst verdienen. Sie läuft nicht gerne an der Leine und wenn, dann auch nur, wenn genug Vertrauen in die Person die sie führt, besteht. Bei der Verträglichkeit mit anderen Hunden, entscheidet Fee ob diese ihr sympathisch sind. Sunny ist sehr verfressen.

Für Sunny geben wir befreundeten Tierschützern Vermittlungshilfe. Sunny wird nicht über Kanarenhunde e.V. vermittelt. Wenn Sie Interesse an Sunny haben oder zusätzliche Infos benötigen, melden Sie sich bitte bei Claudia unter der Tel. Nr. ß170-6103098